Blog

Im Rahmen der Tourismuskrise der letzten Jahre in Spanien hat die balearische autonome Regierung 2012 - unter dem Vorwand der Unterstützung der Haupteinkommensquelle Tourismus - eine sehr umstrittene und einschränkende Regelung für die Vermietung von privaten Urlaubsresidenzen verabschiedet: das Gesetz 8/2012 vom 19. Juli.

Viele deutsche Unternehmen, deren Tochtergesellschaften ihren Sitz in Spanien haben, werden häufig mit dem Problem der Leitung konfrontiert. Nach Auswahl des geeigneten Kandidaten muss entschieden werden, ob dieser nun als Geschäftsführer eingestellt oder zum Mitglied des Verwaltungsrates, bzw. Chief Executive ("Consejero Delegado") ernannt werden...